zum Inhalt springen

Kalender


No events to display
11.00 - 18.00
Ausgebucht
OPEN HOUSE

Open House im Belvedere 21

Belvedere 21Belvedere
Veranstaltung kostenlos
Am Sonntag, dem 11. November laden wir zum Open House bei freiem Eintritt für alle Besucher_innen. Das vielfältige Programm bietet von 11 bis 18 Uhr spannende Einblicke in die Aktivitäten des Belvedere 21. Neben einem umfangreichen Kinderprogramm gibt es ein ¡El Cine!-Screening im Blickle Kino und eine Präsentation im Salon für Kunstbuch. Besuchen Sie die Ausstellungen Polly Apfelbaum. Happiness Runs, Der Wert der Freiheit und Werner Feiersinger. overturn und lösen Sie mit Ihren Kindern lustige Kunsträtsel.
 

PROGRAMM

               
AUSSTELLUNGSFÜHRUNGEN
Polly Apfelbaum. Happiness Runs
         
Kunst hautnah! Tauchen Sie bei inspirierenden Kurzführungen in die gewebten Farbfelder der Künstlerin Polly Apfelbaum ein.
12, 13, 14, 15 und 16 Uhr | Dauer: 45 Min.
Treffpunkt: Obergeschoss          
 
AUSSTELLUNGSFÜHRUNGEN
Der Wert der Freiheit
 
Anhand ausgewählter zeitgenössischer Werke widmen wir uns dem gesellschaftspolitisch hochaktuellen Thema der Freiheit.
12, 13, 14, 15 und 16 Uhr | Dauer: 45 Min.
Treffpunkt: Foyer           
 
DEPOTRUNDGANG
Fritz Wotruba – Leben und Werk
            
Werfen Sie mit Kuratorin Gabriele Stöger-Spevak einen Blick hinter die Kulissen im Schaudepot des österreichischen Bildhauers.
13.30 und 14.30 Uhr | Dauer: 45 Min.
Treffpunkt: Fritz Wotruba-Depot

MEET AND GREET
Community Outreach

Christiane Erharter ist seit 1.10. 2018 als Kuratorin für Community Outreach im Belvedere 21 tätig. Sie treffen sie zwischen 15 und 18 Uhr im Foyer.
15–18 Uhr | Foyer         
 
SCREENING
¡EL CINE!

Im Rahmen des ¡El Cine!-Programms mit zeitgenössischen Filmen aus Spanien und Mexiko zeigt das Blickle Kino Hugo Rodríguez’ Komödie Ella es Ramona.
Hugo Rodríguez, Ella es Ramona, MX 2015, 83 Min., OFmeU
15.30 Uhr | Blickle Kino
 
BUCHPRÄSENTATION & GESPRÄCH
Woher kommen die kleinen Kinder?

Bernhard Cella präsentiert das Kunstbuch Woher kommen die kleinen Kinder? und spricht mit Autor Herbert Stattler.
16.30 Uhr | Salon für Kunstbuch
 
 
KINDERPROGRAMM
Spürnasen aufgepasst! Holt euch unsere Rätselrallye-Karten im Foyer und begebt euch auf eine kreative Entdeckungstour durch das Museum.
 
MITMACHFÜHRUNGEN
Polly Apfelbaum. Happiness Runs

Lass dich von einem fliegenden Teppich auf eine aufregende Reise mitnehmen und erfahre von wundersamen Begegnungen mit freundlichen Riesen.
Für Kinder von 3 bis 6 Jahren
11.30, 13.30, 14.30, 15.30 und 16.30 Uhr
Für Kinder von 7 bis 12 Jahren
12, 14, 15 und 16 Uhr
Dauer: 20 Min. | Treffpunkt: Obergeschoss
 
MITMACHFÜHRUNGEN
Der Wert der Freiheit

Überlege mit uns, wie wir noch besser, lustiger und bunter zusammenleben können, und erfahre dabei Spannendes über den Alltag anderer Menschen.
Für Kinder von 3 bis 6 Jahren
12, 14, 15 und 16 Uhr
Für Kinder von 7 bis 12 Jahren
11.30, 13.30, 14.30, 15.30 und 16.30 Uhr
Dauer: 20 Min. | Treffpunkt: Foyer        
 
OFFENES ATELIER
Farbenspiel, Teppichkunst und Häusertanz – im Studio21 wirst du selbst kreativ und gestaltest dein eigenes Kunstwerk!
Für Kinder von 3 bis 12 Jahren
11.30–17 Uhr | Studio21
 
 
Gewinnen Sie beim Open House eine von 5 Jahreskarten!
Informieren Sie sich laufend über das vielfältige Programm des Belvedere und des Belvedere 21. Melden Sie sich beim Open House vor Ort zu einem unserer Newsletter an und gewinnen Sie ein Jahr lang freien Eintritt in unsere Ausstellungen!
Alle Infos zur Jahreskarte unter: www.belvedere.at/jahreskarte
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Theater, Konzert, Performance & Literatur
15.00 - 16.00
Storniert
Eröffnung „Der Wert der Freiheit“
AUSSTELLUNGSFÜHRUNG

Der Wert der Freiheit

Belvedere 21Belvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere 21: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Wir sind in Westeuropa mit der Freiheit aufgewachsen, selbst zu bestimmen, wer wir sein und wie wir leben wollen. Müssen wir als Gesellschaft die/den Einzelne_n einschränken, um die Freiheit zu verteidigen? Wo hört die Selbstbestimmung der/des Einzelnen auf und wo beginnt die Verantwortung den Anderen und der Gesellschaft gegenüber? Der Wert der Freiheit verhandelt als thematische Gruppenausstellung diese und damit verknüpfte Fragestellungen. Bei dieser Führung präsentieren wir Ihnen die Höhepunkte der Ausstellung.

Liebe Besucherinnen und Besucher,
Am 11. November lädt das Belvedere 21 von 11—18 Uhr zum Open House. Kostenlose Führungen, ¡El Cine!-Screening im Blickle Kino, ein umfangreiches Kinderprogramm und vieles mehr geben den ganzen Tag lang spannende Einblicke in die vielfältigen Aktivitäten des Hauses. Besuchen Sie die aktuellen Ausstellungen Polly Apfelbaum. Happiness Runs, Der Wert der Freiheit und Werner Feiersinger. overturn oder lösen Sie mit Ihren Kindern lustige Kunsträtsel. Eintritt und Programm frei!
Die Ausstellungsführungen bleiben bestehen, können aber kostenlos besucht werden.
 
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

#ValueofFreedom21

Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
15.00 - 17.00
WORKSHOP FÜR KINDER VON 7 BIS 12 JAHREN

Wer ist hier über Kunst spaziert?

Belvedere 21Belvedere
Preise exkl. Eintrittsticket
Kinder: EUR 4.5
Hast du schon einmal Teppiche im Museum gesehen? Solche, die den ganzen Raum ausfüllen und dir lustig zuzwinkern? Spielerisch erkunden wir die Ausstellung und lassen uns von einem fliegenden Teppich auf eine aufregende Reise mitnehmen. Du erfährst von wundersamen Begegnungen mit freundlichen Riesen, die ihre Fußabdrücke bei uns im Museum hinterlassen haben, und wirst im Studio21 kreativ, wo du selbst fantasievolle Teppiche entstehen lässt.

Liebe Eltern, liebe Nachwuchskünstler_innen,
am Sonntag, 11. November laden wir im Rahmen unseres Open House von 11—18 Uhr zu einem Tag voller Kunstabenteuer ein! Bei lustigen Spielen erkunden wir die Ausstellungen, lösen knifflige Rätsel und lassen unserer Kreativität im offenen Atelier freien Lauf. Anstatt des Workshops „Wer ist hier über Kunst spaziert“ könnt Ihr aus einem umfangreichen Kinderprogramm auswählen. Eintritt und Programm frei!
 
Wir freuen uns auf Euren Besuch!
Das Kunstvermittlungsteam im Belvedere 21

In Kooperation mit wienXtra

Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Kinder
15.30 - 17.00
Ausgebucht
Hugo Rodríguez, Ella es Ramona, MX 2015
¡EL CINE! ZEITGENÖSSISCHE FILME AUS SPANIEN UND MEXIKO

Hugo Rodríguez, Ella es Ramona, MX 2015, 83 Min.

Blickle KinoBelvedere
Veranstaltung kostenlos
OF mit englischen UT
 
Ramona bringt zu viel Gewicht auf die Waage und das Glück ist ihr nicht besonders hold. In ihrer Kindheit wurde sie von der Mutter, den Schwestern und Freunden gedemütigt und mit dummen, beleidigenden Sprüchen, die sich auf ihr Übergewicht bezogen, verletzt. Auch im Erwachsenenalter hat sich ihr Leben nicht wirklich zum Positiven gewandelt: Sie verliert ihren Job, weil sie zu dick ist, eine Fettabsaugung ist jedoch aufgrund ihres Übergewichts auch nicht möglich. Nach einer Reihe unglücklicher Ereignisse scheint ihre ganze Welt zusammenzubrechen. Aber schon bald wird sich alles dank einiger magischer Käfer, die sie in einem Tarot-Café entdeckt, zum Besseren wenden. (Produktionsmitteilung)
 
Eine unwiderstehlich komische Geschichte, die Geschlechter- und Körpermaß-Stereotype ins Wanken bringt. Die Hauptrolle in Ella es Ramona hat die bekannte Stand-up-Komikerin Andrea Ortega Lee (auch als „Manchita“ bekannt) übernommen. Sie spielt eine anziehende, optimistische Frau über dreißig, die wegen ihrer vollen Figur unrechtmäßig entlassen wird. (Isabela Fondevila)
 
Regie: Hugo Rodríguez, Drehbuch: Beto Cohen, Hugo Rodríguez, Kamera: Hugo Rodríguez, Schnitt: Laura Pesce, Francisco X. Rivera, Musik: Federico Bonasso, Mit Andrea Ortega Lee, Daniel Giménez Cacho, María Rojo, Julio Bekhor
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Film & Video
16.00 - 17.00
Storniert
Polly Apfelbaum, Face (Geometry)( Naked) Eyes, 2016
AUSSTELLUNGSFÜHRUNG

Polly Apfelbaum. Happiness Runs

Belvedere 21Belvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere 21: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Die amerikanische Künstlerin Polly Apfelbaum setzt im Belvedere 21 erstmals mehrere ihrer raumgreifenden Installationen zueinander in Beziehung. Ihre poetische Gesamtkomposition tritt in Dialog mit der offenen, lichtdurchfluteten Architektur des ehemaligen Weltausstellungs-Pavillons. Das vielschichtige Werk von Polly Apfelbaum beschreibt sich durch die Suche nach neuen künstlerischen Ausdrucksformen und dem Aufheben der Grenzen zwischen Skulptur, Malerei und Installation. Bei dieser Führung präsentieren wir Ihnen die Höhepunkte der Ausstellung.

#HappinessRuns21

Liebe Besucherinnen und Besucher,
Am 11. November lädt das Belvedere 21 von 11—18 Uhr zum Open House. Kostenlose Führungen, ¡El Cine!-Screening im Blickle Kino, ein umfangreiches Kinderprogramm und vieles mehr geben den ganzen Tag lang spannende Einblicke in die vielfältigen Aktivitäten des Hauses. Besuchen Sie die aktuellen Ausstellungen Polly Apfelbaum. Happiness Runs, Der Wert der Freiheit und Werner Feiersinger. overturn oder lösen Sie mit Ihren Kindern lustige Kunsträtsel. Eintritt und Programm frei!
Die Ausstellungsführungen bleiben bestehen, können aber kostenlos besucht werden.
 
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
16.30 - 19.30
OFFENES FOTOATELIER FÜR JUGENDLICHE

Snapshot – Das Polaroid-Sofortbild

Belvedere 21Belvedere
Preise exkl. Eintrittsticket
Jugendliche (ab 13 Jahre): EUR 4.5
Du interessierst dich für Fotografie und möchtest gerne viel kreativer sein als es deine Smartphone-App zulässt? In unserem offenen Fotoatelier im Belvedere 21 kannst du frei und kreativ arbeiten und immer neue Fototechniken kennenlernen. Entdecke einmal im Monat neue Möglichkeiten, experimentiere mit ausgefallenen Techniken und lass dich zu deinen eigenen einzigartigen Fotoarbeiten inspirieren! Am 14. November widmen wir uns der Sofortbildfotografie – lerne den Umgang mit einer originalen 90er-Jahre-Polaroid-Kamera und gewinne einen Einblick in die geheimnisvolle Welt der analogen Bilder und Fototechniken. Auf kreative Art und Weise schenken wir deinem Sofortbild beim Emulsionslift einen neuen Hintergrund und zaubern digitale Schnappschüsse auf analoge Polaroidfilme. Wie das funktioniert? Wir zeigen wir, wie du dein einzigartiges Polaroid-Sofortbild perfekt in Szene setzt und gestalten spannende Porträts, verrückte Collagen und magische Kunstwerke!
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Jugendliche
18.00 - 19.00
KURATORENFÜHRUNGEN MIT SEVERIN DÜNSER

Der Wert der Freiheit

Belvedere 21Belvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere 21: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Über fünfzig zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler beleuchten das komplexe Thema rund um den „Wert der Freiheit“. Kurator Severin Dünser erläutert querverbindende Erzählstränge und ermöglicht spannende Einblicke in kuratorische Fragestellungen.

#ValueofFreedom21
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche
18.30 - 20.00
BLICKLE ARCHIVE SERIES #30

Das Interview II: Interviews und das Begehren der Emanzipation

Blickle KinoBelvedere
Erwachsene: EUR 5
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 5
Studenten (19-27 J.): EUR 3.5
Julika Rudelius, Your Blood is As Red As Mine (2004, 16:27 min)
Ingrid Wildi Merino, Portrait Oblique (2005, 14 min)
Alejandra Riera, Hot Water – l’eau chaude (2001, 33 min)

Im Gespräch mit der Kunst- und Kulturwissenschaftlerin Angelika Bartl (Berlin) steht das besondere Begehren der Emanzipation, das die vorgestellten Videos miteinander verbindet, im Zentrum der gemeinsamen Überlegungen. (Antonia Rahofer)
 
Interviewtechniken kommen nicht nur in unterschiedlichsten Disziplinen und Wissensfeldern zum Einsatz, sondern auch im künstlerischen Feld. Neben der Kunstkritik und der Kunstwissenschaft bedienen sich westliche Künstler_innen seit den 1960er-Jahren des Interviews als Instrument künstlerischer Praxis.
 
Im Rahmen zweier Abende und eines Workshops werden ausgewählte Aneignungen des Interviews im Bereich der Videokunst untersucht. Die präsentierten Interviewanwendungen stellen eine produktive Spannung zwischen wissenschaftlichen Ansprüchen und den Potenzialen der Fiktionalisierung zur Diskussion. Sie werfen Fragen nach dem dadurch transportierten Verständnis von Kommunikation, Körper, Authentizität und Macht auf.
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Film & Video
08.00 - 17.00
Ausgebucht
GANZTAGESWORKSHOP FÜR KINDER VON 6 BIS 11 JAHREN

Helle Köpfchen, bunte Hände

Belvedere 21 & Oberes BelvedereBelvedereBelvedere
Preise exkl. Eintrittsticket
Kinder: EUR 70
Auch im Schuljahr 2018/19 bieten wir abwechslungsreiche Tagesworkshops für Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren an. Dabei kannst du Kunst selbst ausprobieren, spielen, rätseln, neue Freundinnen und Freunde treffen und eine Menge Spaß haben! Das Angebot beinhaltet die ganztägige Betreuung durch erfahrene Kunstvermittlerinnen, Workshops inklusive aller Materialien, Spiele im Freien, Jause und ein warmes Mittagessen.

(Mit Exkursion in das Obere Belvedere)

Tauche in ein kunterbuntes Bildermeer voller quietschbunter Körper, knalliger Landschaften und lustiger Vögel! Im Anschluss stellst du selbst Versuche mit warmen und kalten, grellen und leisen Tönen an und malst du ein Bild mit leuchtenden Aquarellfarben.

Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Kinder
16.00 - 18.00
TEA TALK

Feel free(?)

Belvedere 21Belvedere
Veranstaltung kostenlos
Wie kann unsere Gesellschaft ein Gleichgewicht zwischen persönlicher Selbstbestimmung und sozialer Verantwortung gewährleisten? Da Freiheit immer im Verhältnis zu anderen Faktoren steht, muss sie ständig neu verhandelt werden. Die Ausstellung Der Wert der Freiheit widmet sich diesem vielschichtigen Thema aus unterschiedlichen Perspektiven.
 
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe TEA TALKS wird das Belvedere 21 regelmäßig Ort für Begegnung und Austausch zwischen Menschen mit und ohne Fluchterfahrung. Nach einem gemeinsamen Rundgang laden wir dazu ein, einander bei einer Tasse Tee kennenzulernen. Wir sprechen über Anforderungen und Wünsche rund um das Thema „Freiheit“ und teilen Geschichten aus unserem Alltag.
 
Veranstaltung auf Deutsch mit Arabisch- oder Persisch-Dolmetscherin
Teilnahme kostenlos mit Anmeldung 
 
Mit freundlicher Unterstützung von Julius Meinl
In Kooperation mit Kultur & Gut

Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Interkulturelle Angebote