zum Inhalt springen

Kalender


No events to display
16.30 - 17.30
Olga Wisinger-Florian, Blick auf das Kahlenberger Dorf, undatiert
KURATORENFÜHRUNG

Klein im Format – groß im Ausdruck. Die Ölskizze im 19. Jahrhundert

Oberes BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Kennzeichnend für Ölskizzen sind das kleine Format, der rasche, auch flüchtige Pinselduktus – das lediglich „Angedeutete“, das Private und Intime. Diese spontane Frische macht bis heute den besonderen Reiz der Ölskizzen aus. Schnell fanden sie – ähnlich wie Autografen – Sammler und Liebhaber, die sich der unmittelbaren Handschrift der Künstlerin oder des Künstlers versichern wollten. Mit Kurator Rolf H. Johannsen. 
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche
18.00 - 21.00
SAMMLUNG OBERES BELVEDERE

FREE FRIDAY NIGHT

Oberes BelvedereBelvedere
Veranstaltung kostenlos
EINTRITT & PROGRAMM FREI
KEINE ANMELDUNG ERFORDERLICH
 
Ein Erfolgsformat geht in die Verlängerung! Aufgrund regen Interesses rücken wir unsere weltberühmten Klassiker und wenig bekannten Depotschätze auch in den folgenden Monaten ins Rampenlicht. Lassen Sie sich von der unermesslichen Vielfalt unserer Sammlung inspirieren und freuen Sie sich auf achthundert Jahre österreichische Kunst, packende Museumstouren und ein immer wieder neues Erlebnisprogramm.

Überblicksführungen
 
Ein Schloss stellt sich vor
18, 18.45, 19, 19.45 und 20 Uhr
Treffpunkt: Sala terrena
 
Wie erkenne ich die Kunst …
… des Barock? 18.15, 19.15 und 20.15 Uhr
… der Romantik und des Biedermeier? 18.15, 19.15 und 20.15 Uhr
… des Jugendstils und des Expressionismus? 18.15, 18.45, 19.15, 19.45 und 20.15 Uhr
Treffpunkt: Marmorsaal
 
Themenführungen
Neue Ideen, die den Lauf der Kunstgeschichte verändert haben. Tauchen Sie ein in die Welt von Österreichs Wegbereitern, Pionieren und Rebellen und erfahren Sie mehr über prägende Künstlerinnen und Künstler, deren Visionen bis heute beeindrucken. Dauer: 45 Min.
 
Im Norden viel Neues
Stars an der Schwelle zur Neuzeit: Rueland Frueauf d. Ä., Michael Pacher & Co.
18.15, 19.15 und 20.15 Uhr | Treffpunkt: Sala terrena
 
Natur empfinden und bewahren
Emil Jakob Schindler und die Kunst des (Stimmungs-)impressionismus.
18, 19 und 20 Uhr | Treffpunkt: Marmorsaal
 
Geburt der Moderne
Gustav Klimt und die Wiener Secession.
18, 19 und 20 Uhr | Treffpunkt: Marmorsaal
 
Kompromisslos und unbeugsam
„Naturwahrheit“ als künstlerisches Credo. Ferdinand Georg Waldmüller.
18.15, 19.15 und 20.15 Uhr | Treffpunkt: Marmorsaal
 
Skandalkunst?!
Öffentliche Aufreger von Makart, Romako und Gerstl.
18.15, 19.15 und 20.15 Uhr | Treffpunkt: Marmorsaal

Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Theater, Konzert, Performance & Literatur
16.30 - 17.30
Theodor von Hörmann, Esparsettenfeld bei Znaim II, um 1893
Überblicksführung

Spontan erfasst. Faszination Ölskizze

Oberes BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Bei kurzweiligen Rundgängen präsentieren wir Ihnen die Höhepunkte der Ausstellung.
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
10.00 - 12.30
Kunst & Kulinarik

Klimt zum Frühstück

Oberes BelvedereBelvedere
Preise inkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 28
Jahreskartenbesitzer Belvedere: EUR 21
Jugendliche (ab 13 Jahre): EUR 18
Kinder: EUR 18
Freunde des Belvedere: EUR 21
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 28
Folgen Sie Gustav Klimts Passion und genießen Sie Kaisermelange, Gugelhupf und ausgewählte Köstlichkeiten im prachtvollen Ambiente des Oberen Belvedere. Anschließend entführen wir Sie in die Zeit des Wiener Fin de Siècle und machen Sie mit dem Leben und Werk des genialen Ausnahmekünstlers Klimt vertraut.

10 Uhr: Sektfrühstück im Bistro Menagerie
11.30 Uhr: Führung Gustav Klimt und seine Zeit
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Kunst & Kulinarik
16.30 - 17.30
Emil Jakob Schindler, Meeresküste von Sylt, 1892
KURATORENFÜHRUNG

Klein im Format – groß im Ausdruck. Die Ölskizze im 19. Jahrhundert

Oberes BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Kennzeichnend für Ölskizzen sind das kleine Format, der rasche, auch flüchtige Pinselduktus – das lediglich „Angedeutete“, das Private und Intime. Diese spontane Frische macht bis heute den besonderen Reiz der Ölskizzen aus. Schnell fanden sie – ähnlich wie Autografen – Sammler und Liebhaber, die sich der unmittelbaren Handschrift der Künstlerin oder des Künstlers versichern wollten. Mit Kurator Rolf H. Johannsen. 
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche
15.00 - 16.30
BARRIEREFREIE KUNSTVERMITTLUNG. FÜR MENSCHEN MIT DEMENZ

Mit der Kunst im Hier und Jetzt. Geführte Bildbetrachtung für Einzelpersonen mit Angehörigen

Oberes BelvedereBelvedere
Preise exkl. Eintrittsticket
Sozialticket: EUR 4
Schenken Sie einem angehörigen Menschen mit Demenz und sich selbst eine Auszeit vom Alltag. Bei der Betrachtung von Kunstwerken können Sie Ihre Angehörige oder Ihren Angehörigen vielleicht ganz neu erleben und gemeinsam den Bildern und Objekten mit einer anderen Sichtweise begegnen. 
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Barrierefreie Angebote
15.00 - 17.00
Koloman Moser, Wolkenstudie, um 1913
Nachmittagstreff im Belvedere

Von bleischwer bis federleicht

Oberes BelvedereBelvedere
Preise inkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 19
Jahreskartenbesitzer Belvedere: EUR 10.5
Freunde des Belvedere: EUR 10.5
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 15.5
Flüchtige Formen und faszinierende Farbeffekte. Gerade das sphärische Motiv der Wolken übt auf Kunstschaffende seit jeher eine inspirierende Wirkung aus. Ab dem 19. Jahrhundert nutzen sie zunehmend auch das Kleinformat, um die flüchtigen Begleiter am Himmel auf Holz oder Leinwand zu bannen. Schweben Sie mit uns auf „Wolke sieben“ und erfahren Sie mehr über die Themen der Ausstellung Spontan erfasst. Faszination Ölskizze.
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Senioren
17.00 - 18.00
Jacob van Schuppen, Prinz Eugen von Savoyen nach der Schlacht von Belgrad am 16. August 1717, 1718
THEMENFÜHRUNG

Prinz Eugayn – Homosexualität in der Kunst

Oberes BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Heute wird gerne die queere Seite des Prinzen Eugen von Savoyen betont. Doch was steckt hinter der Geschichte des „ewigen Junggesellen“? Und welche Leidenschaften lassen die Werke seiner Kunstsammlung erahnen? Bei dieser Tour befreien wir uns von einem vorherrschenden heteronormativen Blick in der Kunstgeschichte. Wir begegnen der Jagdgöttin Diana und ihren Gefährtinnen, dem heiligen Sebastian und dem androgynen Jüngling Johannes.

In englischer Sprache

Anlässlich der EuroPride Vienna 2019
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche
18.00 - 19.00
Jacob van Schuppen, Prinz Eugen von Savoyen nach der Schlacht von Belgrad am 16. August 1717, 1718
THEMENFÜHRUNG

Prinz Eugayn – Homosexualität in der Kunst

Oberes BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Heute wird gerne die queere Seite des Prinzen Eugen von Savoyen betont. Doch was steckt hinter der Geschichte des „ewigen Junggesellen“? Und welche Leidenschaften lassen die Werke seiner Kunstsammlung erahnen? Bei dieser Tour befreien wir uns von einem vorherrschenden heteronormativen Blick in der Kunstgeschichte. Wir begegnen der Jagdgöttin Diana und ihren Gefährtinnen, dem heiligen Sebastian und dem androgynen Jüngling Johannes.

Anlässlich der EuroPride Vienna 2019
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche
18.00 - 19.00
Sammlung Oberes Belvedere - Bild des Monats 

Markenzeichen Bauernkinder? Ferdinand Georg Waldmüller, Am Fronleichnamsmorgen, 1857

Oberes BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Welche neuen Ideen hatten alte Meister? Was erzählen wiederentdeckte Schätze über ihre Zeit? Wer hatte mit seiner Kunst umgehend Erfolg, und wer wurde lange Zeit verkannt oder sogar verhöhnt? In dieser Reihe ist jedes Werk ein Hingucker! Kunsthistorische Erkenntnisse, Informationen zum Zeitgeschehen, Biografisches und Kurioses begleiten Ihre Begegnung mit unserem aktuellen Bild des Monats und erlauben spannende Einblicke in die Sammlung des Belvedere. 
 
Veranstaltung kostenlos für Freunde des Belvedere und Jahreskarten-Besitzer_innen.
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Bild des Monats