zum Inhalt springen

Kalender


No events to display
18.00 - 21.00
SAMMLUNG OBERES BELVEDERE

FREE FRIDAY NIGHT

Oberes BelvedereBelvedere
Veranstaltung kostenlos
EINTRITT & PROGRAMM FREI
KEINE ANMELDUNG ERFORDERLICH

Weltberühmte Klassiker und wenig bekannte Depot-Schätze, die erst vor wenigen Monaten ins Rampenlicht gerückt wurden: Lassen Sie sich von der unermesslichen Vielfalt unserer Sammlung inspirieren!  Auf alle, die es vielseitig mögen, warten 700 Jahre österreichische Kunst, packende Museumstouren und ein immer wieder neues Erlebnisprogramm.

Überblicksführungen
 
Ein Schloss stellt sich vor
18, 19 und 20 Uhr
Treffpunkt: Sala terrena
 
Schnellkurs Kunst
18.15, 19.15 und 20.15 Uhr: Barock
18.15, 19.15 und 20.15 Uhr: Romantik & Biedermeier
18.15, 18.45, 19.15, 19.45 und 20.15 Uhr: Jugendstil & Expressionismus
Treffpunkt: Marmorsaal
 
Themenführungen
Inspiration durch Kunst #4
 
Was haben Farben mit Grünspan und Schildläusen zu tun? Wie kommt ein Fresko an die Decke? Kann man mit Gold malen? Bei diesem Programm schauen Sie großen Meistern über die Schulter und entschlüsseln die Geheimnisse ihres Könnens. Dauer: 45. Min.
 
Vom Baum zum Bild
Michael Pacher und die Malerei des Mittelalters. 
18, 19 und 20 Uhr | Treffpunkt: Sala terrena
 
Die Macht des Goldes
Wie Klimt seine weltbekannten Gemälde malte. 
18, 19 und 20 Uhr | Treffpunkt: Marmorsaal
 
Barocke Himmel
Vom Liegestuhl aus in die Deckenmalerei des Marmorsaals eintauchen.
18.15, 19.15 und 20.15 Uhr | Treffpunkt: Sala terrena
 
Der Kremser Schmidt
Österreichs „Rembrandt“. Leben, Werk und Wirkung.
18.15, 19.15 und 20.15 Uhr | Treffpunkt: Sala terrena
 
Im Zeichen des Fortschritts
Neue Stile, Farben, Techniken. Das experimentierfreudige 19. Jahrhundert.
18.15, 19.15 und 20.15 Uhr | Treffpunkt: Marmorsaal

Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Theater, Konzert, Performance & Literatur
16.30 - 17.30
Mars und Venus mit Amor
Überblicksführung

Leopold Kiesling. Der Mythos von Mars und Venus mit Amor

Oberes BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Bei kurzweiligen Rundgängen präsentieren wir Ihnen die Höhepunkte der Ausstellung.
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
10.00 - 12.30
Ausgebucht
Kunst & Kulinarik

Klimt zum Frühstück

Oberes BelvedereBelvedere
Preise inkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 28
Jahreskartenbesitzer Belvedere: EUR 21
Jugendliche (ab 13 Jahre): EUR 18
Kinder: EUR 18
Freunde des Belvedere: EUR 21
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 28
Folgen Sie Gustav Klimts Passion und genießen Sie Kaisermelange, Gugelhupf und ausgewählte Köstlichkeiten im prachtvollen Ambiente des Oberen Belvedere. Anschließend entführen wir Sie in die Zeit des Wiener Fin de Siècle und machen Sie mit dem Leben und Werk des genialen Ausnahmekünstlers Klimt vertraut.

10 Uhr: Sektfrühstück im Bistro Menagerie
11.30 Uhr: Führung Gustav Klimt und seine Zeit
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Kunst & Kulinarik
10.00 - 12.30
Kunst & Kulinarik

Klimt zum Frühstück

Oberes BelvedereBelvedere
Preise inkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 28
Jahreskartenbesitzer Belvedere: EUR 21
Jugendliche (ab 13 Jahre): EUR 18
Kinder: EUR 18
Freunde des Belvedere: EUR 21
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 28
Folgen Sie Gustav Klimts Passion und genießen Sie Kaisermelange, Gugelhupf und ausgewählte Köstlichkeiten im prachtvollen Ambiente des Oberen Belvedere. Anschließend entführen wir Sie in die Zeit des Wiener Fin de Siècle und machen Sie mit dem Leben und Werk des genialen Ausnahmekünstlers Klimt vertraut.

10 Uhr: Sektfrühstück im Bistro Menagerie
11.30 Uhr: Führung Gustav Klimt und seine Zeit
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Kunst & Kulinarik
10.30 - 11.30
MIT BABY IM MUSEUM

Mutter, Muse, Malerin. Weiblichkeitsbilder quer durch die Jahrhunderte

Oberes BelvedereBelvedere
Preise exkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 4
Sie genießen jede Sekunde als frischgebackene Eltern und wünschen sich doch ein wenig Zeit für eigene Interessen? Das geht kinderleicht, denn wir bieten Ihnen einen Museumsbesuch, der ganz auf Sie und Ihr Baby (0 bis 1 Jahr) abgestimmt ist. 
Am Weltfrauentag begeben wir uns im Oberen Belvedere auf einen Streifzug durch die Kunstgeschichte und widmen uns der Frau im Bild. 
Weil gut schlafen und essen für Ihre Kleinen wichtig ist, legen wir viel Wert auf eine entspannte Atmosphäre. Und wenn der Hunger kommt, stehen Stillmöglichkeiten, Fläschchenwärmer und Wickeltisch zur Verfügung. Perfekt wird das Drumherum durch Tragehilfe oder Kinderwagen, der natürlich mitgenommen werden kann.
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Familien
16.30 - 17.30
Mars und Venus mit Amor
KURATORINNENFÜHRUNG

Leopold Kiesling. Der Mythos von Mars und Venus mit Amor

Oberes BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
In Rom entstanden, erlangte Leopold Kieslings Marmorgruppe noch vor ihrem Eintreffen in Wien große Berühmtheit. Die römischen Götter Venus und Mars wurden mit Marie Louise und Napoleon verglichen, deren Verehelichung kurz zuvor gefeiert worden war. Vor diesem Hintergrund wurde das Werk zu einem in Stein gemeißelten Symbol der Hoffnung. Kuratorin Sabine Grabner beleuchtet die vielschichtigen Facetten der Arbeit und erläutert ihre kunsthistorische, historische und europäische Bedeutung.
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche
18.00 - 21.00
SAMMLUNG OBERES BELVEDERE

FREE FRIDAY NIGHT

Oberes BelvedereBelvedere
Veranstaltung kostenlos
EINTRITT & PROGRAMM FREI
KEINE ANMELDUNG ERFORDERLICH
 
Ein Erfolgsformat geht in die Verlängerung! Aufgrund regen Interesses rücken wir unsere weltberühmten Klassiker und wenig bekannten Depotschätze auch in den folgenden Monaten ins Rampenlicht. Lassen Sie sich von der unermesslichen Vielfalt unserer Sammlung inspirieren und freuen Sie sich auf siebenhundert Jahre österreichische Kunst, packende Museumstouren und ein immer wieder neues Erlebnisprogramm.

Überblicksführungen
 
Ein Schloss stellt sich vor
18, 18.45, 19, 19.45 und 20 Uhr
Treffpunkt: Sala terrena
 
Wie erkenne ich die Kunst …
… des Mittelalters? 18.15, 19.15 und 20.15 Uhr
Treffpunkt: Sala terrena
 
… des Barock? 18.15, 19.15 und 20.15 Uhr
… der Romantik und des Biedermeier? 18.15, 19.15 und 20.15 Uhr
… des Jugendstils und des Expressionismus? 18.15, 18.45, 19.15, 19.45 und 20.15 Uhr
Treffpunkt: Marmorsaal
 
Themenführungen
Ob Liebe und Tod, Mensch oder Natur: Gemälde wirken wie Fenster in vergangene Zeiten und vergegenwärtigen die grundlegenden Themen unseres Daseins. Der Führungszyklus quer durch alle Sammlungsbereiche überrascht, unterhält und regt zum Nachdenken an. Dauer: 45 Min.
 
Herzklopfen
Heiße Flirts und zarte Bande in Gemälden vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert.
18, 19 und 20 Uhr | Treffpunkt: Sala terrena
 
Mehr als ein Augenblick
Von der Selbstdarstellung zur Psychoanalyse. Porträts im Wandel der Zeit.
18, 19 und 20 Uhr | Treffpunkt: Marmorsaal
 
Von Liebe, Krieg und Frieden
Makellos schön und politisch brisant: Leopold Kieslings Meisterwerk Mars und Venus mit Amor.
18.15, 19.15 und 20.15 Uhr | Treffpunkt: Sala terrena
 
Der Tod steht ihr gut 
Amüsantes und Tragisches rund um Diesseits, Jenseits und das, was „dazwischen“ ist.
18.15, 19.15 und 20.15 Uhr | Treffpunkt: Marmorsaal
 
Blattgeflüster
Natur erleben, beobachten und genießen. Die Entwicklung der Landschaftsmalerei.
18.15, 19.15 und 20.15 Uhr | Treffpunkt: Marmorsaal
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Theater, Konzert, Performance & Literatur
10.00 - 12.30
Kunst & Kulinarik

Klimt zum Frühstück

Oberes BelvedereBelvedere
Preise inkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 28
Jahreskartenbesitzer Belvedere: EUR 21
Jugendliche (ab 13 Jahre): EUR 18
Kinder: EUR 18
Freunde des Belvedere: EUR 21
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 28
Folgen Sie Gustav Klimts Passion und genießen Sie Kaisermelange, Gugelhupf und ausgewählte Köstlichkeiten im prachtvollen Ambiente des Oberen Belvedere. Anschließend entführen wir Sie in die Zeit des Wiener Fin de Siècle und machen Sie mit dem Leben und Werk des genialen Ausnahmekünstlers Klimt vertraut.

10 Uhr: Sektfrühstück im Bistro Menagerie
11.30 Uhr: Führung Gustav Klimt und seine Zeit
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Kunst & Kulinarik
15.00 - 17.00
NACHMITTAGSTREFF IM BELVEDERE

Alle Wege führten nach Rom. Meisterwerke des Klassizismus im Belvedere

Oberes BelvedereBelvedere
Preise inkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 19
Jahreskartenbesitzer Belvedere: EUR 10.5
Freunde des Belvedere: EUR 10.5
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 15.5
Kurzweilige Führung mit Sitzgelegenheiten. Bei Kaffee und Mehlspeise im Bistro Menagerie besteht die Möglichkeit zum vertiefenden Gespräch.
 
Malerei, Bildhauerei und Architektur greifen ab 1770 bewusst auf antike Vorbilder zurück. Inmitten unruhiger Zeiten wird die Besinnung auf Einfachheit und stille Größe zu einem Ideal, das Ordnung und Sicherheit verspricht. Doch warum war die Kunst dieser Stilrichtung viel revolutionärer, als wir meinen? Wie wurde Rom zum bestimmenden Ort künstlerischer Inspiration? Dieser Rundgang stellt Entstehung, Werke und Merkmale des Klassizismus in den Mittelpunkt.
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Senioren
16.30 - 17.30
Mars und Venus mit Amor
EXPERT_INNEN- UND THEMENFÜHRUNG

Mars und Venus mit Amor. Friedensallegorie oder künstlerisches Bekenntnis?

Oberes BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
In politisch brisanten Zeiten geschaffen, wurde Leopold Kieslings Marmorgruppe umgehend als Friedenssymbol gedeutet und dem Künstler selbst ein prophetischer Geist attestiert. Wie weit wird diese Interpretation dem Werk gerecht? Nach welchen Kriterien wurden Skulpturen bewertet, und welche Rolle spielten sie in der Kulturpolitik? Ingeborg Schemper-Sparholz (Katalogautorin, Kunsthistorikerin Universität Wien) widmet sich der Entstehung des Werks, seiner Wirkung und seiner Bedeutung.
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche