zum Inhalt springen

Kalender


No events to display
16.00 - 18.00
INTERKULTURELLE KUNSTVERMITTLUNG

Tea Talk

Belvedere 21Belvedere
Veranstaltung kostenlos
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe TEA TALKS wird das Belvedere 21 regelmäßig Ort für Begegnung und Austausch zwischen Menschen mit und ohne Fluchterfahrung. Nach einem gemeinsamen Rundgang durch die Ausstellung sprechen wir bei einer Tasse Tee über die Bedeutung von Kunst, teilen Geschichten aus unserem Alltag und nehmen neue Erinnerungen mit nach Hause.
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Interkulturelle Angebote
17.00 - 18.00
Helene Funke, Akt in den Spiegel blickend, 1908-1910 © Belvedere, Wien
Überblicksführung

Stadt der Frauen. Künstlerinnen in Wien von 1900 bis 1938

Unteres BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Bei kurzweiligen Rundgängen präsentieren wir Ihnen die Höhepunkte der Ausstellung.
Treffpunkt: Kassa, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
18.00 - 19.00
Ausgebucht
Sammlung Oberes Belvedere - Bild des Monats

Barocke Lust am Selfie-Kult. Martin van Meytens, Die Familie des Grafen Nikolaus Pálffy von Erdöd, um 1760

Oberes BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Welche neuen Ideen hatten alte Meister? Was erzählen wiederentdeckte Schätze über ihre Zeit? Wer hatte mit seiner Kunst umgehend Erfolg, und wer wurde lange Zeit verkannt oder sogar verhöhnt? In dieser Reihe ist jedes Werk ein Hingucker! Kunsthistorische Erkenntnisse, Informationen zum Zeitgeschehen, Biografisches und Kurioses begleiten Ihre Begegnung mit unserem aktuellen Bild des Monats und erlauben spannende Einblicke in die Sammlung des Belvedere. 

Veranstaltung kostenlos für Freunde des Belvedere und Jahreskarten-Besitzer_innen.
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Bild des Monats
18.30 - 20.30
CRIT CROSS #5

A Forum on Art Criticism

Belvedere 21Belvedere
Veranstaltung kostenlos
Verein K und das Belvedere 21 freuen sich sehr, Euch zur ersten Ausgabe von Crit Cross 2019 einzuladen.
Anmeldung über critcross@verein-k.net.
 
Crit Cross ist eine Lese- und Diskussionsgruppe aktueller kritischer Texte über Kunst und Gesellschaft; eine Plattform kunst- und sozialkritischen Dialogs in Wien; ein Format zur Förderung des kritischen Lesens und Austauschs. Crit Cross entwickelt sich langsam aber sicher zu einem wichtigen Treffpunkt für alle, die kritische Themen rund um zeitgenössische Kunst in Wien diskutieren wollen. Das Prinzip ist einfach: Jeder kann kommen oder im Vorfeld einen Text vorschlagen, der in den letzten Monaten erschienen ist. Für jede Ausgabe kommen außerdem Vorschläge von Kunstwelt-Akteur_innen. Die Textauswahl berücksichtigt bewusst verschiedene Stile, Standpunkte und Themen. Jedes Mal werden mehrere Artikel gelesen und diskutiert. Mindestens zweimal im Jahr werden internationale Kritiker_Innen eingeladen, ihre Texte mit uns zu diskutieren.
 
Für diese erste Ausgabe von Crit Cross 2019, sind so viele interessante Vorschläge gekommen, dass es schwergefallen ist, nur zwei auszuwählen. Deswegen werden letztlich vier Texte vorgeschlagen und dann beim Treffen gemeinsam eine Auswahl getroffen.
 
Dorian Batycka, The Athens Biennale Negligently Satirizes the Aesthetics of the Alt-Right, Hyperallergic
Julia Friedman, Happy trees and culture-death, The New Criterion
Martina Schöggl, Working without the pressure of success. Wider den sexistischen Vorurteilen im Kunstbetrieb, Arts of the Working Class, No. 4
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche
10.00 - 14.00
Helene von Taussig, Stillleben mit Blumenkrug, um 1920
Programm

Wiener Linien Tag

Unteres BelvedereBelvedere
Veranstaltung kostenlos
Am Wiener Linien Tag können BesitzerInnen einer Wiener-Linien-Jahreskarte sowie MitarbeiterInnen der Wiener Linien (mit gültigem Mitarbeiterausweis) das Untere Belvedere ganztägig bei freiem Eintritt entdecken!
 
FÜHRUNG
Die Stadt der Frauen
Künstlerinnen in Wien 1900–1938
10 Uhr, 11.15 Uhr und 13 Uhr
Dauer: 60 Min.
 
KINDERFÜHRUNG
IN DER AUSSTELLUNG  
Frech und mutig, stark und schlau
10 Uhr (3 bis 6 Jahre)
13 Uhr (7 bis 12 Jahre)
Dauer: 60 Min.
 
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
ACHTUNG: BESCHRÄNKTE TEILNEHMER_INNENZAHL
 
Treffpunkt: Kassa, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Theater, Konzert, Performance & Literatur
15.00 - 16.00
Egon Schiele, Die Umarmung, 1917
Überblicksführung

Egon Schiele. Wege einer Sammlung

Orangerie, Unteres BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Bei kurzweiligen Rundgängen präsentieren wir Ihnen die Höhepunkte der Ausstellung.
Treffpunkt: Kassa, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
15.00 - 17.00
Ausgebucht
KREATIVWORKSHOP FÜR KINDER VON 3 BIS 6 JAHREN

Zwischen Traum und Wirklichkeit

Belvedere 21Belvedere
Preise exkl. Eintrittsticket
Kleinkinder (bis 6 Jahre): EUR 4.5
Auf den farbenprächtigen Bildern von Christian Ludwig Attersee tummeln sich Vögel, Hunde und Fische. Wie viele kannst du zählen? Und geht hier immer alles mit rechten Dingen zu? In unserem Dschungel aus Farben, Formen und Linien gibt es allerhand zu entdecken! Was hat eine Palme auf einem Butterbrot zu suchen und ist das tatsächlich ein Tiger, der genüsslich aus einer Porzellantasse trinkt? Im Studio21 lässt du deiner Fantasie freien Lauf und bannst deine eigene bunte Fantasiewelt auf Leinwand.
 
Begleitpersonen
Eine entspannte Atmosphäre, das Gefühl, auch in fremder Umgebung gut aufgehoben zu sein und die Arbeit in Kleingruppen sind für unser jüngstes Publikum zwischen 3 und 6 Jahren besonders wichtig. Wir wünschen uns daher eine vertraute Begleitperson, bitten im Hinblick auf eine überschaubare Gruppengröße aber um Verständnis, dass an den Kinderführungen nur ein bis max. zwei Begleitpersonen teilnehmen sollten. Begleitpersonen haben freien Eintritt.
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Kinder
16.00 - 17.00
Helene Funke, Akt in den Spiegel blickend, 1908-1910 © Belvedere, Wien
Überblicksführung

Stadt der Frauen. Künstlerinnen in Wien von 1900 bis 1938

Unteres BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Bei kurzweiligen Rundgängen präsentieren wir Ihnen die Höhepunkte der Ausstellung.
Treffpunkt: Kassa, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
10.30 - 12.30
KREATIVWORKSHOP FÜR KINDER VON 3 BIS 6 JAHREN

Frech und mutig, stark und schlau

Unteres BelvedereBelvedere
Preise exkl. Eintrittsticket
Kleinkinder (bis 6 Jahre): EUR 4.5
Kannst du dir vorstellen, dass du nicht einfach dasselbe lesen, spielen oder lernen darfst wie dein Bruder oder dein Freund? Ungerecht? Finden wir auch! Vor 100 Jahren noch war für Mädchen ziemlich viel ziemlich schwierig. Malen? Nur was für Männer! Große, fröhliche und bunte Bilder beweisen aber, dass es trotzdem viele freche und mutige, starke und schlaue Töchter gab, die Künstlerinnen wurden. Und bei uns im Atelier darf sich heute sowieso jede und jeder ausprobieren, wie sie oder er mag! Wir freuen uns auf deine ganz persönlichen Ein- und Abdrücke! 
 
Begleitpersonen
Eine entspannte Atmosphäre, das Gefühl, auch in fremder Umgebung gut aufgehoben zu sein und die Arbeit in Kleingruppen sind für unser jüngstes Publikum zwischen 3 und 6 Jahren besonders wichtig. Wir wünschen uns daher eine vertraute Begleitperson, bitten im Hinblick auf eine überschaubare Gruppengröße aber um Verständnis, dass an den Kinderführungen nur ein bis max. zwei Begleitpersonen teilnehmen sollten. Begleitpersonen haben freien Eintritt.

In Kooperation mit wienXtra
Treffpunkt: Kassa, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Kinder
15.00 - 16.00
Egon Schiele, Die Umarmung, 1917
Überblicksführung

Egon Schiele. Wege einer Sammlung

Orangerie, Unteres BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Bei kurzweiligen Rundgängen präsentieren wir Ihnen die Höhepunkte der Ausstellung.
Treffpunkt: Kassa, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen