zum Inhalt springen


ATTERSEE MATINEE. SELTEN GEHÖRTE MUSIK

mit Markus Lüpertz, Hermann Nitsch, Gerhard Rühm sowie Ingrid und Oswald Wiener


35 Jahre nachdem Christian Ludwig Attersee zum ersten Mal das damalige „20er Haus“ mit seiner legendären Matinee zum Beben gebracht hat, kehrt er anlässlich seiner Ausstellung Attersee. Feuerstelle an den Ort des Geschehens zurück. Er bespielt mit seinen Künstlerfreunden Markus Lüpertz, Hermann Nitsch, Gerhard Rühm sowie Ingrid und Oswald Wiener das Belvedere 21. Es erwartet Sie ein Programm mit Begrüßungssekt, Rundgang durch die Ausstellung und der spektakulären Liveperformance.

PROGRAMM AM 16. JUNI 2019


10.30 Uhr
Einlass beim Haupteingang Belvedere 21, Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Sektempfang
Besichtigung der Ausstellung Attersee. Feuerstelle

11.30 Uhr
Beginn der Attersee Matinee. Selten gehörte Musik

13.00 Uhr
Ende der Veranstaltung

TERMIN UND TICKETS



Termin
Sonntag, 16. Juni 2019 | 10:30 Uhr
 
Ticket
Inklusive Besuch der Ausstellung Attersee. Feuerstelle sowie Sektempfang vor der Matinee
 
TicketEUR 25
Ticket für Freunde des BelvedereEUR 19
Ticket für Belvedere Jahreskartenbesitzer_innenEUR 19
 

Erhältlich unter www.wien-ticket.at, T +43 1 588 85, im WIEN-TICKET Pavillon bei der Staatsoper und in allen WIEN-TICKET Vorverkaufsstellen sowie an den Kassen des Belvedere.