zum Inhalt springen

Kalender


No events to display
19.00 - 20.00
Artistclub Vortrag

Franz West und Martin Kippenberger – getrennt kämpfen, vereint schlagen

Belvedere 21Belvedere
Preise exkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 3
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 3
Studenten (19-27 J.): EUR 3
Der ARTISTCLUB ist die „Bühne“ für Hochkarätiges in der Ausstellung zu Franz West und seinen Künstlerkollaborationen. Musik, Performances, künstlerische Beiträge aller Art, sowie Gespräche und Vorträge – die Ausstellung wird zum ARTISTCLUB, so wie Franz West ihn sich vielleicht vor fast 20 Jahren erdacht hatte!

Von Veit Loers (Kurator, Direktor a.D. Fridericianum, Kassel und Museum Abteiberg, Mönchengladbach)
 
Franz West und Martin Kippenberger lernten sich 1983 über deren beider Galeristen Peter Pakesch kennen. 1991 stellte Kippenberger einem befreundeten Künstler West mit den respektvollen Worten „Das ist der, der hier in Wien die Skulpturen macht“ vor. Doch nur wenig ist über den Kontakt zwischen den beiden Künstlergrößen bekannt, Veit Loers, der mit beiden befreundet war, spürt in seinem Vortrag dem Verhältnis der beiden Ausnahmekünstler nach.

„Bei aller künstlerischer Verschiedenheit haben Franz West und Martin Kippenberger eines gemeinsam - die enorme Preisentwicklung ihrer Werke nach ihrem Tod. Als scharfzüngigen Protagonisten subversiven Humors und institutionskritischer Haltung waren ihnen die deutschen und österreichischen Museen lange Zeit wenig gesonnen, auch zu einem Zeitpunkt, als sich das Ausland mehr und mehr für die interessierte. Aber gemeinsam haben diese markanten Außenseiter der 80er-Jahre-Kunstszene nie ausgestellt, auch wenn sie jeweils Werke des anderen miteinbezogen und die gleichen Galeristen hatten.“ (Veit Loers)

#artistclub21
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public@21erhaus.at
Veranstaltungsart:
Artistclub
14.00 - 15.00
Storniert
BARRIEREFREIE KUNSTVERMITTLUNG

Anders Sehen im Belvedere 21: Duett mit Künstler_in. Kunstvolles Erleben

Belvedere 21Belvedere
Preise exkl. Eintrittsticket
Sozialticket: EUR 4
Das Publikum und seine Rolle beim Entstehen eines Kunstwerks stehen im Zentrum dieser Ausstellung. Historische und aktuelle Positionen zeigen, wie Künstler_innen Menschen aktivieren und zur Handlung auffordern. Die Werke von Yoko Ono, OPAVIVARÁ!, Erwin Wurm, Pierre Huyghe u. a. stehen im Zentrum dieses besonderen Tasterlebnisses.
 
Veranstaltungsbeitrag: 4 Euro (exkl. Eintritt für Menschen mit Behinderung sowie Assistenzpersonen à 2 Euro)
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public@21erhaus.at
Veranstaltungsart:
Barrierefreie Angebote
15.00 - 17.00
Ausgebucht
WORKSHOP FÜR KINDER VON 3 BIS 6 JAHREN

Ping Pong Party

Belvedere 21Belvedere
Erwachsene: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Kleinkinder (bis 6 Jahre): EUR 4.5
Die Künstlerinnen und Künstler unserer Herbstausstellung laden dich zu einer Party der anderen Art ein – voller Spiel, Spaß und Überraschungen mitten im Museum. Sie geben mit ihren Werken Anleitungen für lustige Aktionen. Schnapp dir den Tischtennisschläger, den Zeichenstift oder ein Wunschkärtchen und gemeinsam erwecken wir die Kunstwerke zum Leben. Im Workshop entwirfst du ein eigenes Kunstwerk für dich und deine Freundinnen und Freunde.

In Kooperation mit wienXtra
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public@21erhaus.at
Veranstaltungsart:
Kinder
15.00 - 17.00
WORKSHOP FÜR KINDER VON 7 BIS 12 JAHREN

Ping Pong Party

Belvedere 21Belvedere
Preise exkl. Eintrittsticket
Kinder: EUR 4.5
Die Künstlerinnen und Künstler unserer Herbstausstellung laden dich zu einer Party der anderen Art ein – voller Spiel, Spaß und Überraschungen mitten im Museum. Sie geben mit ihren Werken Anleitungen für lustige Aktionen. Schnapp dir den Tischtennisschläger, den Zeichenstift oder ein Wunschkärtchen und gemeinsam erwecken wir die Kunstwerke zum Leben. Im Workshop entwirfst du ein eigenes Kunstwerk für dich und deine Freundinnen und Freunde.

In Kooperation mit wienXtra
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public@21erhaus.at
Veranstaltungsart:
Kinder
15.00 - 16.00
Christine Hill, Small Business Model, 2012
AUSSTELLUNGSFÜHRUNG

Duett mit Künstler_in

Belvedere 21Belvedere
Preise exkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 4
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Das Belvedere 21 zeigt mit der Ausstellung Duett mit Künstler_in rund 30 historische und zeitgenössische Werke, die ganz im Zeichen des Publikums und seiner aktiven Teilnahme am künstlerischen Prozess stehen. In diesem Ausstellungsrundgang erfahren wir mehr über den Partizipationsbegriff in der Kunst und erhalten Anleitungen zur Interaktion mit den Werken.

#duetwithartist21
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public@21erhaus.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
19.00 - 20.30
BLICKLE ARCHIVE SERIES #25

Nina Rike Springer. Guilty Feet

Blickle Kino im 21er HausBelvedere
Preise exkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 5
Jahreskartenbesitzer 21er Haus: EUR 3.5
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 5
Studenten (19-27 J.): EUR 5
Springers Videoarbeiten entstehen an der Schnittstelle von Performance, Fotografie und bewegtem Bild. Sie arbeitet mit einem Zeichensystem aus Figuren bzw. Posen. Sie sind aus alltäglichen Verrichtungen abgeleitet, aber doch so diszipliniert, als wären sie die ultimative Äußerung einer bestimmten Handlung. Gleichzeitig sind sie abstrakte Zeichen. Sie wollen sich keiner konkreten Deutung beugen, aber deuten manchmal Befindlichkeiten, wie Erschöpfung und Aufbruch an. (…) Die Verwendung des Körpers als Zeichen reicht in die frühesten Serien zurück. Auch die Badehaube als Uniform für den Kopf ist von Anbeginn dabei: Auf einem Flohmarkt erstmals in orange und blitzblau erstanden, ist sie seither ständige Begleiterin … (Ruth Horak)
Die Preisträgerin des ursula blickle videopreis 2006 wird im Zuge dieser Werkschau auch ein neues Video präsentieren.
 
Nina Rike Springer wurde 1976 in Klagenfurt geboren. Sie studierte künstlerische Fotografie an der Universität für angewandte Kunst in Wien und an der Bauhausuniversität in Weimar.
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public@21erhaus.at
Veranstaltungsart:
Film & Video
19.00 - 20.30
Ausstellungsansicht Kurt Hüpfner - Aus dem Verborgenen
PRÄSENTATION

Werkverzeichnis Kurt Hüpfner

Belvedere 21Belvedere
Veranstaltung kostenlos
Nach Anfängen als Gebrauchsgrafiker und Karikaturist entwickelt der österreichische Künstler Kurt Hüpfner (*1930, Wien) seit den frühen 1960er-Jahren ein komplexes eigenständiges Werk. Das Belvedere holt sein bemerkenswertes Lebenswerk „aus dem Verborgenen“ und präsentiert nach einer ersten Einzelausstellung im Winter 2016/17 das Werkverzeichnis Kurt Hüpfner im Belvedere 21. Der Online-Katalog enthält 3.100 Arbeiten, darunter Zeichnungen, Gemälde, Plastiken, Assemblagen, Graphic Novels, Textbilder, Siebdrucke und eine Installation. Erstellt wurde er von Juli 2016 bis Dezember 2017 im Belvedere Research Center von Alice Hundsdorfer, dank der großzügigen Unterstützung eines privaten Sammlers. Neue Arbeiten werden laufend ergänzt.
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public@21erhaus.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche
19.00 - 20.00
Eva Koťátková, Stomach of the world, 2017
KURATORENFÜHRUNG

Eva Koťátková. Stomach of the World

Belvedere 21Belvedere
Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Die Ausstellung von Eva Koťátková (* 1982 in Prag) umkreist als raumfüllende Installation mit einer Vielzahl von Objekten den surrealen und gleichsam humorvollen Film Stomach of the World (2017), in dem die Welt aus der Perspektive von Kindern erfahren wird. Eva Koťátková sieht die Entfaltung des Selbst als Gratwanderung zwischen inneren und äußeren Zwängen. Anlässlich der Präsentation im Belvedere 21 spricht Kurator Severin Dünser über ihr Werk und aktuelle Projekte der tschechischen Künstlerin.
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public@21erhaus.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche
15.00 - 16.00
Christine Hill, Small Business Model, 2012
AUSSTELLUNGSFÜHRUNG

Duett mit Künstler_in

Belvedere 21Belvedere
Preise exkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 4
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Das Belvedere 21 zeigt mit der Ausstellung Duett mit Künstler_in rund 30 historische und zeitgenössische Werke, die ganz im Zeichen des Publikums und seiner aktiven Teilnahme am künstlerischen Prozess stehen. In diesem Ausstellungsrundgang erfahren wir mehr über den Partizipationsbegriff in der Kunst und erhalten Anleitungen zur Interaktion mit den Werken.

#duetwithartist21
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public@21erhaus.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
15.00 - 17.00
WORKSHOP FÜR KINDER VON 3 BIS 6 JAHREN

Ping Pong Party

Belvedere 21Belvedere
Erwachsene: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Kleinkinder (bis 6 Jahre): EUR 4.5
Die Künstlerinnen und Künstler unserer Herbstausstellung laden dich zu einer Party der anderen Art ein – voller Spiel, Spaß und Überraschungen mitten im Museum. Sie geben mit ihren Werken Anleitungen für lustige Aktionen. Schnapp dir den Tischtennisschläger, den Zeichenstift oder ein Wunschkärtchen und gemeinsam erwecken wir die Kunstwerke zum Leben. Im Workshop entwirfst du ein eigenes Kunstwerk für dich und deine Freundinnen und Freunde.
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public@21erhaus.at
Veranstaltungsart:
Kinder